Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514
DigitalFotoNetz.de :: Thema anzeigen - Es scheint ein neuer Sensor zu kommen ...
DigitalFotoNetz.de Foren-Übersicht
     DFN  •  Fanshop  •  DFN-Wiki  •  Kalender  •  FAQ  •  Forum  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  

-Anzeige-
AFA-Fotohandel

 Es scheint ein neuer Sensor zu kommen ...

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
PenDucks
Ist fast immer hier
Ist fast immer hier




Mitglied seit: 21.05.2004
Beiträge: 459
Wohnort: Berlin ist auch nur ein Vorort von …

Kamera: Pentax Q und Größeres
Zubehör: Zuviel ist nicht genug


iceland.gif
BeitragVerfasst am: 14. Jun. 2019, 19:50    Es scheint ein neuer Sensor zu kommen ...  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

https://pentaxrumors.com/2019/06/14/ricoh-pentax-rumore....-new-dslr-camera/#respond

Gruß,
PenDucks

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
klaus123
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende



Geschlecht:  
Mitglied seit: 04.10.2004
Beiträge: 5860


Kamera: Digital top K1&3, analog top 67 & jede Menge Glas


blank.gif
BeitragVerfasst am: 14. Jun. 2019, 21:58    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Solange K1&3 laufen habe ich keinen Bedarf
_________________
Schönen Gruß
Klaus

Image

How to make world greatest pictures: f/8 and be there
Gilbert M. Grosvenor

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
reisschuessel
Tuan mata ikan
Tuan mata ikan



Geschlecht:  
Mitglied seit: 30.03.2005
Beiträge: 21295
Wohnort: HH

Kamera: Apple, Nikon, Ricoh, Sony
Zubehör: Fluggerät


blank.gif
BeitragVerfasst am: 14. Jun. 2019, 23:35    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Liest sich wie ein Sensor für eine spiegellose Kamera.
_________________
Grüße
Niels | flickr | Instagram
"Stay light on the options and take the performance." —Chris Harris

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
underdog
Ist immer hier
Ist immer hier



Geschlecht:  
Mitglied seit: 08.12.2005
Beiträge: 1197
Wohnort: Stuttgart

Kamera: K-5, K-3
Zubehör: Spätzle & Soße


germany.gif
BeitragVerfasst am: 15. Jun. 2019, 20:39    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« klaus123 » hat folgendes geschrieben:
Solange K1&3 laufen habe ich keinen Bedarf


Es wäre aber gut, zu wissen, dass etwas da ist, wenn Bedarf entsteht. (APS-C-Topmodell *hust*)

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
zackspeed
Foren-Junkie
Foren-Junkie



Geschlecht:  Alter: 47
Mitglied seit: 04.11.2007
Beiträge: 18257





blank.gif
BeitragVerfasst am: 20. Jun. 2019, 11:59    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Die neue APS-C wird wohl nicht wirklich ein K-3 Nachfolger, sondern was neues, eigenständiges.
Hoffe bisschen gemischt aus K-1 und K-p,beide haben ja Klasse Bedienkonzepte.
Dazu mal nen Schub neuer Technik und Funktionen, sollte passen.
Sieht auch ganz nach 2020 aus, vielleicht erfährt man handfestes zum Geburtstag.

_________________
Ein Fotografie-Forum ist ein Ort im Internet, an dem Leute die keine Fotos machen, Erfahrungen über Ausrüstung verbreiten, die sie nicht besitzen.

Zum Fotografieren braucht man Zeit. Wer keine Zeit hat, kann ja knipsen.

Pentax Point Berlin
https://www.fotomax.de/home_berlin

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
underdog
Ist immer hier
Ist immer hier



Geschlecht:  
Mitglied seit: 08.12.2005
Beiträge: 1197
Wohnort: Stuttgart

Kamera: K-5, K-3
Zubehör: Spätzle & Soße


germany.gif
BeitragVerfasst am: 20. Jun. 2019, 12:37    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Bitte nicht. Die KP ist meiner Meinung nach der K-3 in Sachen Verarbeitung, Haptik, Performance und Bedienung klar unterlegen. Wenn die besseren HighISOs nicht wären, hätte ich sie mir nie geholt. Die K-3 ist ein kompakter Panzer, die KP fühlt sich im direkten Vergleich an wie ein zerbrechliches Spielzeug. Dann noch das fehlende Topdisplay und die erbärmliche Akkulaufzeit mit suboptimalee Ladestandanzeige... nein danke. Nicht nochmal.
Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
ice-dragon
Böser Drache
Böser Drache



Geschlecht:  Alter: 58
Mitglied seit: 16.09.2009
Beiträge: 12977
Wohnort: Berlin

Kamera: Pentax K-3
Zubehör: 10 FB, 3 Zoom, 1 TK, 1 Blitz, 3 Stative, 3 Köpfe, 4 Taschen


blank.gif
BeitragVerfasst am: 20. Jun. 2019, 17:48    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« zackspeed » hat folgendes geschrieben:
Die neue APS-C wird wohl nicht wirklich ein K-3 Nachfolger, sondern was neues, eigenständiges.


« underdog » hat folgendes geschrieben:
Die KP ist meiner Meinung nach der K-3 in Sachen Verarbeitung, Haptik, Performance und Bedienung klar unterlegen. ... Dann noch das fehlende Topdisplay und die erbärmliche Akkulaufzeit mit suboptimalee Ladestandanzeige...

Ich sag ja schon lange, dass ein direkter K-3 Nachfolger neben der KP sinnlos ist. Die KP ist eine "kleine" mit deutlichen Übergriffen zum oberen Bereich (BG, keine Szenemodi mehr, sogar bessere ISO-Performance, neues Bedienkonzept usw.). Neben so einem hervorragenden und der Oberklasse so ähnlichen "Einsteigermodell" würde eine K-3 III schon aufgrund des höheren Preises kaum noch einen Stich machen. Und beim einbrechenden Weltmark für Systemkameras müssen sich die Hersteller den Ansprüchen der verbleibenden DSLR-Nutzer stellen. Das sind Fotografen, denen ein Handy nicht genug ist, die bewusst ihre persönlichen Einstellungen machen wollen, die bewusst Bilder gestalten und die eher weniger mit Automatiken arbeiten. Diese finden ihre APS-C Kamera z.B. in der Nikon D500 und ein Oberklassemodell kann auch bei Pentax imho nur noch eine "K-D500" sein. Bei den ambitionierten Nikonjüngern sehe ich heute jedenfalls nur noch selten eine D7x00 (der die K-3 in etwa entspricht), dafür aber um so häufiger die D500 - soweit nicht KB verwendet wird. Und ein Modell auf Augenhöhe von der D500 wäre auch weit genug weg von der KP, um einen Aufpreis in den Augen der Käufer zu rechtfertigen. Ich vermute, dass die K-70, wenn sie denn mal ausläuft, keinen Nachfolger mehr finden wird, da gibt es dann nur noch die KP. DSLR und vielfältige Automatik-/Szeneprogamme sind aus meiner Sicht in Zukunft zwei klare Gegensätze, weil schon viele Handykameras einfach zu gut sind.

_________________
Drachen können böse sein
Peter
Wink


PENTAX
K-3 Ltd Edition / K-3
DA14, FA31Ltd, FA43Ltd, DA*55, FA77Ltd, DFA100WR, FA135, M150, DA*300,

Sigma24AFSuperWideII
... sowie ein Paar Turnschuhe

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail senden    
underdog
Ist immer hier
Ist immer hier



Geschlecht:  
Mitglied seit: 08.12.2005
Beiträge: 1197
Wohnort: Stuttgart

Kamera: K-5, K-3
Zubehör: Spätzle & Soße


germany.gif
BeitragVerfasst am: 20. Jun. 2019, 21:43    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das Problem ist eher, dass die KP für das, was sie bietet, zu teuer ist. Aber ich würde es sehr begrüßen, wenn Pentax der D500 etwas entgegensetzen würde und wäre auch bereit, einen Aufpreis dafür zu bezahlen.
Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
WalterB
Ist fast immer hier
Ist fast immer hier



Geschlecht:  Alter: 53
Mitglied seit: 16.01.2019
Beiträge: 546
Wohnort: Aachen

Kamera: K5ii
Zubehör: Sigma 18-300, Pentax 18-55, Samyang 500


germany.gif
BeitragVerfasst am: 20. Jun. 2019, 23:05    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Mensch, Mensch, Mensch ... ob 16 oder 30 Megapixel..... der Fotograf macht die geilen Fotos... Wink
_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
ice-dragon
Böser Drache
Böser Drache



Geschlecht:  Alter: 58
Mitglied seit: 16.09.2009
Beiträge: 12977
Wohnort: Berlin

Kamera: Pentax K-3
Zubehör: 10 FB, 3 Zoom, 1 TK, 1 Blitz, 3 Stative, 3 Köpfe, 4 Taschen


blank.gif
BeitragVerfasst am: 21. Jun. 2019, 17:23    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« underdog » hat folgendes geschrieben:
Das Problem ist eher, dass die KP für das, was sie bietet, zu teuer ist.

Seh ich nicht so, die Einstiegspreise (UVP) sind schon immer gepfeffert gewesen, bloß sind die Zeiten vorbei, wo Massen verkauft wurden und der Hersteller nach einem Jahr auf 3/4 der UVP gehen konnte und immer noch Geld verdient hat, weil sich die Entwicklungskosten amortisiert hatten. Im Vergleich zum Wettbewerb ist die KP nicht teuer. Und sie bietet viel, wer allerdings an ihren besonderen features nicht so dolle interessiert ist, dem erscheint sie natürlich hochpreisig.

« WalterB » hat folgendes geschrieben:
Mensch, Mensch, Mensch ... ob 16 oder 30 Megapixel..... der Fotograf macht die geilen Fotos... Wink

Ach, die mehr Pixel kann man schon gut brauchen. Ich mache gerne Wildlife und da kommt man nicht immer so nah ran, wie man möchte. Also schneide ich auf 12-16MP und habe mehr Tier pro Bild ohne zu große Qualitätseinbrüche hinnehmen zu müssen - das reicht dann ggf. immer noch für einen Ausdruck > DIN A4. Bei geduldigeren Motiven ohne Fluchtverhalten hast du da natürlich andere Möglickeiten. Aber die geilen Fotos von Stilleben kann der gute Fotograf auch mit 30MP machen und dem Wildlifer die nachträgliche (weil vor Ort nicht mögliche) Gestaltung gönnen Wink

_________________
Drachen können böse sein
Peter
Wink


PENTAX
K-3 Ltd Edition / K-3
DA14, FA31Ltd, FA43Ltd, DA*55, FA77Ltd, DFA100WR, FA135, M150, DA*300,

Sigma24AFSuperWideII
... sowie ein Paar Turnschuhe

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail senden    
Henning
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende



Geschlecht:  
Mitglied seit: 03.10.2003
Beiträge: 7990
Wohnort: bei Herborn

Kamera: K1, K3II, K20D, *istD, Super A, Canon A80, A590
Zubehör: Objektive von 8-400mm, Scanner, u.v.m.


germany.gif
BeitragVerfasst am: 21. Jun. 2019, 17:58    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Einen besseren Sensor nehme ich gerne, aber alles nicht wenn der AF weiterhin SAVOX diedeldum heißt, da kann der Rest sein wie er will, wenn sich diesbez. keine entscheidende Verbesserung auftut.

LLAP

_________________
Sollen sich auch alle schämen, die gedankenlos sich der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben, als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst.
Albert Einstein - Funkausstellung Berlin 1930

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail senden    
Thomasz Xatnep
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende



Geschlecht:  Alter: 52
Mitglied seit: 06.05.2003
Beiträge: 4448


Kamera: endlich was brauchbares
Zubehör: Wanderschuhe und Handtuch


italy.gif
BeitragVerfasst am: 22. Jun. 2019, 12:59    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Eine andere Frage stelle ich mir:
100 Jahre - 100 Megapixel?

Der 100er Mittelformat-Sensor ist bei Fuji inzwischen zu haben ... Rolling Eyes

_________________
Internet nervt!

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail senden    
Austro-Diesel
Stil*ist
Stil*ist



Geschlecht:  Alter: 51
Mitglied seit: 29.03.2005
Beiträge: 13106
Wohnort: Raum Baden (bei Wien)

Kamera: Pentax K-1
Zubehör: Metz 58 AF1-P, alles Feine von 15 bis 450 mm


austria.gif
BeitragVerfasst am: 22. Jun. 2019, 13:48    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ds wäre eine Ansage, nur meine ich zu erkennen, dass Pentax alles in KB-Segment wirft.
Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
Thomasz Xatnep
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende



Geschlecht:  Alter: 52
Mitglied seit: 06.05.2003
Beiträge: 4448


Kamera: endlich was brauchbares
Zubehör: Wanderschuhe und Handtuch


italy.gif
BeitragVerfasst am: 22. Jun. 2019, 17:13    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hier, hab ich schon mal angeguckt, lohnt sich (bei Interesse):
https://www.youtube.com/watch?v=cinzCtmiSLI

Ansonsten spielt der Sensor in der K1 ja immer noch ganz vorne mit.
K5 zu K3 waren ja Diskussionen im Gange, wir werden sehen...
Doch ich schliesse mich den Meinungen an: Der Sensor ist nicht alles, die Gehäuse-Ergonomie will auch gemocht werden
(K3 vs. KP)

_________________
Internet nervt!

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail senden    
Austro-Diesel
Stil*ist
Stil*ist



Geschlecht:  Alter: 51
Mitglied seit: 29.03.2005
Beiträge: 13106
Wohnort: Raum Baden (bei Wien)

Kamera: Pentax K-1
Zubehör: Metz 58 AF1-P, alles Feine von 15 bis 450 mm


austria.gif
BeitragVerfasst am: 22. Jun. 2019, 18:46    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Warum sollte man sich eine 645z-Nachfolgerin antun, für die es nur ein paar spannende Optiken gibt, wenn der Mitbewerb mit diesem Angebot mit aller Macht auf den Markt drängt?
Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
blaubaersurfen
Ist fast immer hier
Ist fast immer hier



Geschlecht:  
Mitglied seit: 20.11.2009
Beiträge: 355





germany.gif
BeitragVerfasst am: 23. Jun. 2019, 13:53    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ja im Mittelformat tut sich mehr als im FF; da hat Pentax mit der Z schon mächtig vorgelegt damals aber ob das nochmal gelingt? Ich glaube nicht. Die Entwicklungskosten der Optiken sind ähnlich hoch wie bei FF bei deutlich geringerer Stückzahl
Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
foxi
VIP
VIP



Geschlecht:  
Mitglied seit: 15.07.2004
Beiträge: 330
Wohnort: Mainz

Kamera: K-1, K20D, *istD


germany.gif
BeitragVerfasst am: 31. Jul. 2019, 11:56    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Es sind nicht die Sensoren die fehlen, es sind moderne, offenblendig scharfe Objektive, die bezahlbar sind und keine halbe Tonne wiegen.

Bin hoch zufrieden mit der K-1. Hab die Tage festgestellt, dass ich die 12.000 Bilder in 3 Monaten geknackt habe

Betreibe als Hauptkamera parallel noch eine E-M1 II, deshalb ist das schon recht viel.

Trotzdem wird meine System Reise längerfristig wohl weg gehen, zum Z - System.

Wenn Pentax es nicht bald schafft offenblendig scharfe 1.7er, oder 1.8er FF Festbrennweiten die bezahlbar sind raus zu bringen, dann wars das für mich. Auch ein gewichtsmäßig erträgliches 70 - 200mm 4.0 wäre nicht schlecht.

Ein 1.4.er Monster das über 1 Kilo wiegt, brauche ich nicht. Alle anderen Nifty Fifty z.b. sind dann erst ab Blende 4.0 wirklich scharf, bis auf das 2.8er Makro. Aber das hat halt nur 2.8.

Ach ja ich weis es gibt noch die Limiteds. Aber die sind auch in Jahre gekommen und auch nicht billig. Dazu oft noch mit Stangen AF.

Hatte letzt das Vergnügen ein 50mm 1.8er Z - Objektiv an der Z6 testen zu dürfen. Meine Fresse! Sowas von geil. Und bezahlbar.

Ich weis jetzt werde ich wohl platt gemacht hier, aber es ist halt so. Schade für Kameras wie die K-1 Rolling Eyes

LG Franz

_________________
https://www.flickr.com/people/frajowi-photo/

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen
-Anzeige-


DigitalFotoNetz-Startseite | Letzte Themen | Forenregeln anzeigen | Online-Fotoalbum | Fanshop | Impressum | Datenschutzerklärung

Monitor bitte kalibrieren.
Bitte die maximale Bildgröße von 800x800 Pixeln beachten!

Alle Cookies, die durch das Forum gesetzt wurden, löschen.

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CrackerTracker © 2004 - 2019 CBACK.de
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

all-inkl.com webhosting

[ Page generation time: 0.1718s (PHP: 81% - SQL: 19%) | SQL queries: 42 | GZIP enabled | Debug off ]