Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514
DigitalFotoNetz.de :: Thema anzeigen - Energiewende in Deutschland
DigitalFotoNetz.de Foren-Übersicht
     DFN  •  Fanshop  •  DFN-Wiki  •  Kalender  •  FAQ  •  Forum  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  

-Anzeige-
AFA-Fotohandel

 Energiewende in Deutschland

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Herbi
Lebt hier
Lebt hier



Geschlecht:  Alter: 67
Mitglied seit: 16.12.2006
Beiträge: 1803
Wohnort: Hofstetten

Kamera: K10, ISTds, MZ-S, Z1P , K5 K5 silb K2 K1 , K3IIer K3 ber K3
Zubehör: 12-500mm allerlei Zubehör


germany.gif
BeitragVerfasst am: 16. Aug. 2019, 11:11    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Und wie kommt Gretl wieder aus USA zurück?

Es fliegen ja 5 Personen nach um den superteueren Kahn wieder zurück zu schippern.

_________________
Gruss
Herbert

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail senden    
Uliwin
Foren-Jeck
Foren-Jeck



Geschlecht:  Alter: 64
Mitglied seit: 08.01.2008
Beiträge: 21498
Wohnort: Köln

Kamera: K-3II


blank.gif
BeitragVerfasst am: 16. Aug. 2019, 11:13    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« abacus » hat folgendes geschrieben:
Gehört alles zur Choreographie der Inszenierung

Wenn es hilft.

Der Kleinen macht aber wohl nichts Spaß, soweit man das im inszenierten Teil ihres Lebens sehen kann. Wäre ja auch noch schöner, wenn Propheten lachen.

_________________
Uli
Kamera: 1.000 Euro - EBV: 100 Euro - Sehen können: Unbezahlbar

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail senden    
abacus
VIP
VIP




Mitglied seit: 20.11.2005
Beiträge: 16871
Wohnort: Wien

Kamera: 7 x C & Co
Zubehör: diverses ...


blank.gif
BeitragVerfasst am: 16. Aug. 2019, 11:38    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« Uliwin » hat folgendes geschrieben:
« abacus » hat folgendes geschrieben:
Gehört alles zur Choreographie der Inszenierung

Wenn es hilft.

Der Kleinen macht aber wohl nichts Spaß, soweit man das im inszenierten Teil ihres Lebens sehen kann. Wäre ja auch noch schöner, wenn Propheten lachen.



Sie ist Mittel, Opfer und vermeintliche Heldin einer vermutlich offenbar gel-
zielten gewinnmaximierenden Inszenierung, die auch geeignet ist, ihren
weiteren Lebensunterhalt sicher zu stellen.

Auf Grund der gewonnenen und noch unmittelbar folgenden Lebenserkennt-
nissen wird sie sich kaum mehr in eine Unterrichtsklasse einfügen (können).
Immerhin trifft sie nicht Trump, da sie ihn nicht wird überzeugen können ...
Wovon? Ihrer Expertise? Woraus besteht die denn?

Man bietet medial gehypt "grünes" NoNa-Spezialwissen an und aktiviert
Massen, die, schulschwänzend initiierend einen Ausschnitt zum Universum
machen. Die seinerzeitigen Erfinder des klassischen STUVAK, der Stunden-
verzögerungsaktionen, können da nur vor Neid erblassen.

Greta here, Greta there, Greta everywhere ... bald kommen die ersten Fan-
Artikel wie besonderes Recyclingpaper, 3d-world-pottery mugs und Schirm-
kappen mit Solarmodulbelüftung ...


abacus

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
Sunlion
Foren-Plüschpuschel
Foren-Plüschpuschel




Mitglied seit: 29.10.2004
Beiträge: 19288
Wohnort: Berlin

Kamera: Pentax K-1 und K 20
Zubehör: Pentax DA 12-24, FA 20–35, FA 24-90, FA 50, FA 12–8000, Tamron AF 70-300 mm


russia.gif
BeitragVerfasst am: 16. Aug. 2019, 11:43    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« abacus » hat folgendes geschrieben:
… bald kommen die ersten Fan-Artikel wie besonderes Recyclingpaper, 3d-world-pottery mugs und Schirmkappen mit Solarmodulbelüftung …

Und Gräte-Thunfisch-Plüschpuppen zum Kuscheln, Anschmiegen und Liebhaben.

_________________
Meine Bücher: Für Kinder und für Erwachsene.

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
abacus
VIP
VIP




Mitglied seit: 20.11.2005
Beiträge: 16871
Wohnort: Wien

Kamera: 7 x C & Co
Zubehör: diverses ...


blank.gif
BeitragVerfasst am: 16. Aug. 2019, 11:53    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« Sunlion » hat folgendes geschrieben:
« abacus » hat folgendes geschrieben:
… bald kommen die ersten Fan-Artikel wie besonderes Recyclingpaper, 3d-world-pottery mugs und Schirmkappen mit Solarmodulbelüftung …

Und Gräte-Thunfisch-Plüschpuppen zum Kuscheln, Anschmiegen und Liebhaben.



Puschels romantische fantasy-world, heile Welt Träume, mit Zepf a no,
... dann is'a aufgwocht, mim Polsta auf da Erd, nix woars, weil ausm
Bett gfollen isa.


abacus

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
Sunlion
Foren-Plüschpuschel
Foren-Plüschpuschel




Mitglied seit: 29.10.2004
Beiträge: 19288
Wohnort: Berlin

Kamera: Pentax K-1 und K 20
Zubehör: Pentax DA 12-24, FA 20–35, FA 24-90, FA 50, FA 12–8000, Tamron AF 70-300 mm


russia.gif
BeitragVerfasst am: 16. Aug. 2019, 11:54    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« abacus » hat folgendes geschrieben:
… weil ausm Bett gfollen isa.

Kann ja gar nicht sein, die Ärzte haben mich gut festgeschnallt.

_________________
Meine Bücher: Für Kinder und für Erwachsene.

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
abacus
VIP
VIP




Mitglied seit: 20.11.2005
Beiträge: 16871
Wohnort: Wien

Kamera: 7 x C & Co
Zubehör: diverses ...


blank.gif
BeitragVerfasst am: 16. Aug. 2019, 11:57    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« Sunlion » hat folgendes geschrieben:
« abacus » hat folgendes geschrieben:
… weil ausm Bett gfollen isa.

Kann ja gar nicht sein, die Ärzte haben mich gut festgeschnallt.



Na gut, dann halt mim Bett a glei.

Nie sollte man des Löwen Kräfte unterschätzen!


abacus

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
Uliwin
Foren-Jeck
Foren-Jeck



Geschlecht:  Alter: 64
Mitglied seit: 08.01.2008
Beiträge: 21498
Wohnort: Köln

Kamera: K-3II


blank.gif
BeitragVerfasst am: 16. Aug. 2019, 15:22    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Gibt immer noch keine Lebkuchen bei REWE.

Scheiß Klimawandel.

_________________
Uli
Kamera: 1.000 Euro - EBV: 100 Euro - Sehen können: Unbezahlbar

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail senden    
Austro-Diesel
Stil*ist
Stil*ist



Geschlecht:  Alter: 51
Mitglied seit: 29.03.2005
Beiträge: 13486
Wohnort: Raum Baden (bei Wien)

Kamera: Pentax K-1
Zubehör: Metz 58 AF1-P, alles Feine von 15 bis 450 mm


austria.gif
BeitragVerfasst am: 16. Aug. 2019, 16:19    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

I hau mi weg ...
Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
wema02
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende



Geschlecht:  
Mitglied seit: 09.10.2006
Beiträge: 8980
Wohnort: Baden-Württemberg

Kamera: verschiedene
Zubehör: div.


blank.gif
BeitragVerfasst am: 16. Aug. 2019, 16:22    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« Uliwin » hat folgendes geschrieben:
Gibt immer noch keine Lebkuchen bei REWE.

Scheiß Klimawandel.

Und noch keine Ostereier.

_________________
Gruß Werner

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
Nebelhorn
Zeesenfee
Zeesenfee



Geschlecht:  Alter: 46
Mitglied seit: 10.11.2012
Beiträge: 12274
Wohnort: Stralsund, immer noch gerne!

Kamera: K-1 am 'Kurt' ; K-30 am 'Kurti' ; Fuji 'Mien lütt Schietding' X20


blank.gif
BeitragVerfasst am: 16. Aug. 2019, 16:30    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« Uliwin » hat folgendes geschrieben:
Gibt immer noch keine Lebkuchen bei REWE.

Scheiß Klimawandel.


In zwei Wochen, bestimmt
Früher, in meinem vorherigen Leben, endete unser Sommerurlaub immer Anfang September. Zur Abreise vom Bodensee gabs dort bei EDEKA schon Weihnachtsgebäck. War schon witzig Laughing :lol:

Edit:
Ha! Gestohlen! https://de.webfail.com/0837438ff34 *grins*

_________________
LG, Dana
_________________
DA: Kay 15/4 Ltd. // Max 35/2.8 Macro Ltd.
FA / D FA: Ulf 20-35/4.0 // Wim 31/1.8 Ltd. // Ede 43/1.9 Ltd. // Ivo 77/1.8 Ltd. // Jan 100/2.8 Macro WR // Eyk 28-105/3.5-6.5 HD WR
Sigma: Uwe 8-16/4.5-5.6 // Ben 70-300/4-5.6 OS
Tamron: Ole 17-50/2.8

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail senden    
Austro-Diesel
Stil*ist
Stil*ist



Geschlecht:  Alter: 51
Mitglied seit: 29.03.2005
Beiträge: 13486
Wohnort: Raum Baden (bei Wien)

Kamera: Pentax K-1
Zubehör: Metz 58 AF1-P, alles Feine von 15 bis 450 mm


austria.gif
BeitragVerfasst am: 16. Aug. 2019, 21:48    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Zumindest fotografieren wir schon Halloween-Glumpatsch ohne Ende ...
Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
abacus
VIP
VIP




Mitglied seit: 20.11.2005
Beiträge: 16871
Wohnort: Wien

Kamera: 7 x C & Co
Zubehör: diverses ...


blank.gif
BeitragVerfasst am: 17. Aug. 2019, 03:07    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Bleiben wir beim Thema, Energiewende/Ende Deutschland.

In den vergangenen 20 Jahren wurde primär der technische Stand bewahrt,
mit beginnenden leichten Verlusten, ohne große Initiative, sei es in der Wirt-
schaft, Großtechnologie oder Wissenschaften, Wassertreten mehr oder weni-
ger auf der Stelle unter konsequenten Verlusten im Bereich Schlüsseltechno-
logien und Errungenschaften in den Leittechnologien.

Im Bereich der Infrastruktur wenig Invest in die Zukunft. Bahnbau erfolgt
z.B. nur schleppend und zum Teil irrational. Siehe "21", wo ein Bahnhof mit
Gefälle, also Negativsteigung errichtet wird, an Stelle die Randbedingungen
zu korrigieren und waagrechte Bahnsteige zu erstellen. Der Tunnelbau wird
bei den Verhältnissen dann zur Dauerbeschäftigung werden.

Außerhalb der regenerativen Energiepotentiale gibt es eben nur
den nuklear gewonnenen Strom (samt Abwärmepotentiale), der
CO2-günstig generiert werden kann.


In meiner Wahrnehmung ist die technologisch-wirtschaftliche hervorragende
Position Deutschlands (mit Anhang deutschsprachig dominierter Gebiete)
durch Inaktivität biederer Selbstzufriedenheit bei niedriger Höhe des Selbst-
erkennungshorizontes zunehmend verlustig gegangen, wenn man z.B. die
Position zwischen den beginnenden 70ern und des nunmehr zu Ende ge-
henden zweiten Jahrzehnts vergleicht. Die kommende Gefahr einer ein-
setzenden Rezession samt nachfolgender Stagflation mit entsprechenden
Folgewirkungen zieht bereits herauf.


abacus

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
abacus
VIP
VIP




Mitglied seit: 20.11.2005
Beiträge: 16871
Wohnort: Wien

Kamera: 7 x C & Co
Zubehör: diverses ...


blank.gif
BeitragVerfasst am: 17. Aug. 2019, 18:32    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« Uliwin » hat folgendes geschrieben:
Gibt immer noch keine Lebkuchen bei REWE.

Scheiß Klimawandel.



Dafür heute "Wintertee" gesichtet °!°, konnte es nicht glauben



abacus

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
Sunlion
Foren-Plüschpuschel
Foren-Plüschpuschel




Mitglied seit: 29.10.2004
Beiträge: 19288
Wohnort: Berlin

Kamera: Pentax K-1 und K 20
Zubehör: Pentax DA 12-24, FA 20–35, FA 24-90, FA 50, FA 12–8000, Tamron AF 70-300 mm


russia.gif
BeitragVerfasst am: 24. Aug. 2019, 07:35    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Energiegewinnung aus Kohle in China.
_________________
Meine Bücher: Für Kinder und für Erwachsene.

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
abacus
VIP
VIP




Mitglied seit: 20.11.2005
Beiträge: 16871
Wohnort: Wien

Kamera: 7 x C & Co
Zubehör: diverses ...


blank.gif
BeitragVerfasst am: 24. Aug. 2019, 08:50    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« Sunlion » hat folgendes geschrieben:


habe das Thema bereits am 22. Aug. 2019, 22:54 in einem anderen Thread adressiert

« abacus » hat folgendes geschrieben:

« Austro-Diesel » hat folgendes geschrieben:


Pervers. SUV und Elektro-Sparsamkeit.



Wo ist das Problem? In welche Form die Totmasse gebracht wird, ist relativ
egal. Gut, in NL hat das weniger Auswirkungen als im Gegensatz zu einem
Land, das durch alpine Landschaften geprägt ist, wo die Reichweite durch
die Topographie erheblich limitiert wird,

Wirklich CO2-arm produzierte, kontinuierlich verfügbare Energie ist eben die
Nuklearenergie. Es gibt da Länder, die sich in den Sack lügen bzw. linear den
Weg gehen wie z.B. Frankreich. China wird in diesem Gebiet in näherer Zu-
kunft einige Anstrengungen zu unternehmen haben, um die Energieversor-
gung für die Bewohner und Industrie dauerhaft sicherzustellen zu können.
Indien wird dem dann auch folgen müssen, anders wird das sonst auf dem
Subkontinent nichts.


abacus



CO2-sparsame Energiegewinnung geht eben primär über Kernenergie und
China wird zeitnahe größere Anstrengungen unternehmen. Dass D einen
anderen Weg geht, wird, da man sich dabei die Zukunft abgräbt, interna-
tional ohnedies belächelt.


abacus

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
wema02
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende



Geschlecht:  
Mitglied seit: 09.10.2006
Beiträge: 8980
Wohnort: Baden-Württemberg

Kamera: verschiedene
Zubehör: div.


blank.gif
BeitragVerfasst am: 24. Aug. 2019, 09:18    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Deutschland hat sich ja (vielleicht vorschnell) aus der Atomenergie verabschiedet.
Die Risiken der Atomkraftwerke halte ich nach wie vor groß - weil die Folgen wie man in Tschernobyl und Fukushima sieht über lange Zeit bei Unfällen große Flächen unbewohnbar machen.

Derzeit macht China auch wieder Schlagzeilen was Energieeinsparung betrifft:
Der chinesische Flugzeugbauer Comac wird Flugzeuge mit einer neuen Aluminiumlegierung bauen, die angeblich 15% leichter ist als herkömmlich und zugleich die Festigkeit um 30% erhöht.
Jedes Kilo, das ein Flugzeug leichter wird bringt eine jährliche Treibstoffersparnis von rund 1750$.
Da gewöhnlich ein Flugzeug zu etwa 70% die Flugzeugstruktur aus Aluminium besteht, kann man sich die Dimension der Treibstoffersparnis in etwa vorstellen.

_________________
Gruß Werner

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
JoKo
Mr. EVIL
Mr. EVIL



Geschlecht:  Alter: 48
Mitglied seit: 11.10.2004
Beiträge: 12017
Wohnort: Reutlingen

Kamera: Olympus E-P5 / Olympus E-M5 II / Panasonic LX100
Zubehör: 7-300


blank.gif
BeitragVerfasst am: 24. Aug. 2019, 15:31    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« abacus » hat folgendes geschrieben:

CO2-sparsame Energiegewinnung geht eben primär über Kernenergie und
China wird zeitnahe größere Anstrengungen unternehmen. Dass D einen
anderen Weg geht, wird, da man sich dabei die Zukunft abgräbt, interna-
tional ohnedies belächelt.


Das heisst Österreich hat sich seine Zukunft durch sein Bundesverfassungsgesetz für ein atomfreies Österreich schon lange abgegraben?

_________________
Jochen

"There are no rules for good photographs, there are only good photographs." (Ansel Adams)

Meine Homepage

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
abacus
VIP
VIP




Mitglied seit: 20.11.2005
Beiträge: 16871
Wohnort: Wien

Kamera: 7 x C & Co
Zubehör: diverses ...


blank.gif
BeitragVerfasst am: 24. Aug. 2019, 18:03    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« JoKo » hat folgendes geschrieben:
« abacus » hat folgendes geschrieben:

CO2-sparsame Energiegewinnung geht eben primär über Kernenergie und
China wird zeitnahe größere Anstrengungen unternehmen. Dass D einen
anderen Weg geht, wird, da man sich dabei die Zukunft abgräbt, interna-
tional ohnedies belächelt.


Das heisst Österreich hat sich seine Zukunft durch sein Bundesverfassungsgesetz für ein atomfreies Österreich schon lange abgegraben?



Ein wesentlicher Schritt für A wäre die Aluminiumproduktion, die in Fortführung
eine strategisch platzierten NS-Betriebes weiter geführt wurde, einzustellen
und Aluminium an Orten mit Energieüberschuss, so wie das z.B. in Kitimat* der
Fall ist zu produzieren. Was kaum bekannt ist, die Produktion hätte aus der
per Atomkraft gewonnenen elektrischen Energie diese zu einem Dumpingpreis
geliefert bekommen. Es stand also eine "verdeckte Subvention" zur Diskussion
wenn man den damaligen Medien trauen kann.

* Kitimat und der Kenney-dam waren ein Projekt der frühen 50er für Alcan.
Ein ähnliches CDN-Projekt war dann in Nachfolge Bersimis-1.

Aluminiumschmelzen in Bereichen ohne ausreichenden Energieüberschuss zu
platzieren ist unter den aktuellen Bedingungen sicher nicht als ökologisch klug
zu sehen. Übrigens steigt A auch aus dem Bereich Kohlekraftwerke aus, 2020
wird das letzte verbliebene Kohlekraftwerk Mellach dann vom Netz genommen.


abacus

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
wema02
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende



Geschlecht:  
Mitglied seit: 09.10.2006
Beiträge: 8980
Wohnort: Baden-Württemberg

Kamera: verschiedene
Zubehör: div.


blank.gif
BeitragVerfasst am: 27. Aug. 2019, 15:57    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Auch das gehört zur Energiewende. Ein lesenswerter Beitrag der zum Nachdenken anregt.
https://www.capital.de/immobilien/5-gruende-fuer-die-en....?utm_source=pocket-newtab

_________________
Gruß Werner

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen
-Anzeige-


DigitalFotoNetz-Startseite | Letzte Themen | Forenregeln anzeigen | Online-Fotoalbum | Fanshop | Impressum | Datenschutzerklärung

Monitor bitte kalibrieren.
Bitte die maximale Bildgröße von 800x800 Pixeln beachten!

Alle Cookies, die durch das Forum gesetzt wurden, löschen.

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CrackerTracker © 2004 - 2019 CBACK.de
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

all-inkl.com webhosting

[ Page generation time: 0.2911s (PHP: 53% - SQL: 47%) | SQL queries: 45 | GZIP enabled | Debug off ]