Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514
DigitalFotoNetz.de :: Thema anzeigen - Pentax D FA 70-210/4.0
DigitalFotoNetz.de Foren-Übersicht
     DFN  •  Fanshop  •  DFN-Wiki  •  Kalender  •  FAQ  •  Forum  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  

-Anzeige-
AFA-Fotohandel

 Pentax D FA 70-210/4.0

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
zenker_bln
Ist häufig hier
Ist häufig hier




Mitglied seit: 27.04.2014
Beiträge: 139
Wohnort: Berlin / Mitte

Kamera: Ist vorhanden! Ebenso Objektive.


blank.gif
BeitragVerfasst am: 14. Feb. 2020, 23:23    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hier mal mit einer rudimentären "Googleübersetzung":

http://translate.google.com/translate?u=https://www.yao....,akashi,mikuriya,ume.html

_________________
Klaus

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
EAM
Ist immer hier
Ist immer hier



Geschlecht:  Alter: 41
Mitglied seit: 13.07.2007
Beiträge: 1063





germany.gif
BeitragVerfasst am: 15. Feb. 2020, 02:10    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Zitat:
Es wurde beschlossen, CP + abzusagen ... Ich bin sehr einsam.

Ich möchte Schreie an Kameraausrüstung und Hersteller senden, die unter solchen Umständen angekündigt wurden.


Och für genau solche Ergebnisse liebe ich den Googleübersetzer ja. Man kann sichs immer noch gut zusammenreimen und es ist dabei immer für einen Schmunzler gut.

_________________
Lieben Gruß,

Eike

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
pid
Lebt hier
Lebt hier



Geschlecht:  Alter: 55
Mitglied seit: 27.01.2010
Beiträge: 2921
Wohnort: Berlin

Kamera: K-1, K-5, K200 und einige alte Analoge
Zubehör: gutes Glas von Pentax


blank.gif
BeitragVerfasst am: 15. Feb. 2020, 12:50    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

... probiert mal DeepL, das klappt weit besser. Allerdings übersetzt er leider nicht alle Sprachen und auch nicht japanisch.
https://www.deepl.com/translator

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail senden    
Austro-Diesel
Stil*ist
Stil*ist



Geschlecht:  Alter: 52
Mitglied seit: 29.03.2005
Beiträge: 15151
Wohnort: Raum Baden (bei Wien)

Kamera: Pentax K-1
Zubehör: Metz 58 AF1-P, alles Feine von 15 bis 450 mm


austria.gif
BeitragVerfasst am: 15. Feb. 2020, 21:05    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Den Satz finde ich besonders gelungen:

Zitat:
Wenn das Objektiv leichter wird, wird auch die Beinarbeit nutzlos besser.


Kann ich also getrost beim D-FA* 70-200 bleiben, wenn's eh nix bringt. Wink

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
zackspeed
Foren-Junkie
Foren-Junkie



Geschlecht:  Alter: 49
Mitglied seit: 04.11.2007
Beiträge: 18304





blank.gif
BeitragVerfasst am: 16. Feb. 2020, 13:47    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Einziger eventuelle Vorteil ist das geringere Gewicht.
Dafür keine 2,8 und auch nicht das geniale bokeh und auch die Verarbeitung spielt eine ganz andere Rolle.

_________________
Ein Fotografie-Forum ist ein Ort im Internet, an dem Leute die keine Fotos machen, Erfahrungen über Ausrüstung verbreiten, die sie nicht besitzen.

Zum Fotografieren braucht man Zeit. Wer keine Zeit hat, kann ja knipsen.

Pentax Point Berlin
https://www.fotomax.de/home_berlin

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
Arnold
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende



Geschlecht:  Alter: 52
Mitglied seit: 01.12.2003
Beiträge: 5884
Wohnort: Hamburg

Kamera: K-S1 K-5 Q-7 K2dmd KX LX MX MESuperA MZ5N
Zubehör: 14 20 21 24 28 35 50 77 85 100 135 150 2/3/400 10-17-70-210 55-300PLM 18-135 28-105/135 3.5/85-210


germany.gif
BeitragVerfasst am: 17. Feb. 2020, 13:23    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« zackspeed » hat folgendes geschrieben:
Einziger eventuelle Vorteil ist das geringere Gewicht.
Dafür keine 2,8 und auch nicht das geniale bokeh und auch die Verarbeitung spielt eine ganz andere Rolle.

+geringeres Volumen
+geringerer Preis

sage ich, der ich gerade wieder sehr viel Spaß mit der sehr kleinen, leichten, günstigen Q7 habe... Wink

Arnold

_________________
Pentax- und Klettermäxchen-Fan Wink

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Al
Ist immer hier
Ist immer hier




Mitglied seit: 15.10.2004
Beiträge: 866
Wohnort: Münsterland

Kamera: Pentax
Zubehör: 8-300mm


blank.gif
BeitragVerfasst am: 17. Feb. 2020, 19:24    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« Arnold » hat folgendes geschrieben:
....

Das neue DFA4/70-210 fände ich interessant, aber an welchen Kameras lässt es sich mit seiner elektronischen Blendensteuerung überhaupt nutzen? Das modernste was ich habe, sind K-S1+2, und analog (z.B. MZ-5N oder Super A) - ja ich mache immer noch Dias! - geht wohl gar nichts.... Sad

Arnold


Für die K-S1+2 gibt es wohl ein Firmware update , mit denen man KAF4 Objektive an diesen Kameras nutzen kann (ohne Gewähr, ich habe keine der beide Kameras)

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
klaus123
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende



Geschlecht:  
Mitglied seit: 04.10.2004
Beiträge: 6101


Kamera: Digital top K1&3, analog top 67 & jede Menge Glas


blank.gif
BeitragVerfasst am: 18. Feb. 2020, 08:05    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Wenn ich das richtig sehe sind K3 une K3II die ältesten Modelle die ein KAF4-Update bekommen haben - K5 & K01 sind u.a. raus
_________________
Schönen Gruß
Klaus

Image

How to make world greatest pictures: f/8 and be there
Gilbert M. Grosvenor

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
pid
Lebt hier
Lebt hier



Geschlecht:  Alter: 55
Mitglied seit: 27.01.2010
Beiträge: 2921
Wohnort: Berlin

Kamera: K-1, K-5, K200 und einige alte Analoge
Zubehör: gutes Glas von Pentax


blank.gif
BeitragVerfasst am: 18. Feb. 2020, 10:51    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

dass K5 und K01 nicht berücksichtigt werden ist ja schon länger klar, aber irgendwie sehr bedauerlich. Beide Modelle sind noch sehr stark verbreitet und vor allem bei Newcommern sehr beliebt.
Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail senden    
sapo
Ist häufig hier
Ist häufig hier



Geschlecht:  
Mitglied seit: 19.09.2004
Beiträge: 172
Wohnort: Zürich

Kamera: Pentax K1, Pentax MX-1
Zubehör: Pentax FA 24-70 mm, Pentax FA 150-450 mm, Sigma 105 mm Macro, Pentax FA 15-30mm,


switzerland.gif
BeitragVerfasst am: 18. Feb. 2020, 15:05    Erster Test  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich habe gestern das Objektiv erhalten, ist mein neues Wanderobjektiv, da mir das 150-450 leider oft zu schwer ist.
Kurzes Fazit
Bauweise leider etwas lang, dafür aber wirklich nicht schwer.
Schärfe ist hervorragend auch schon bei Blende 4, CA konnte ich keine provozieren bei 210 mm. bei 70 mm sieht alles etwas schwächer aus.
Makro dürfte etwas mehr sein, scheint auch nicht richtig scharf zu werden bei 210 mm.


Dieser Beitrag enthält für Gäste versteckte Dateianhänge. Zum Herunterladen bitte anmelden.

_________________
Image

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
pid
Lebt hier
Lebt hier



Geschlecht:  Alter: 55
Mitglied seit: 27.01.2010
Beiträge: 2921
Wohnort: Berlin

Kamera: K-1, K-5, K200 und einige alte Analoge
Zubehör: gutes Glas von Pentax


blank.gif
BeitragVerfasst am: 18. Feb. 2020, 17:28    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

@sapo: Danke für die ersten Bilder. Allerdings überzeugt mich die Leistung bei 70mm so gar nicht. Da bleibe ich lieber bei meinem FF angepassten DA*60-250/4 ... auch wenn es etwas schwerer ist und der AF langsamer.
Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail senden    
sapo
Ist häufig hier
Ist häufig hier



Geschlecht:  
Mitglied seit: 19.09.2004
Beiträge: 172
Wohnort: Zürich

Kamera: Pentax K1, Pentax MX-1
Zubehör: Pentax FA 24-70 mm, Pentax FA 150-450 mm, Sigma 105 mm Macro, Pentax FA 15-30mm,


switzerland.gif
BeitragVerfasst am: 18. Feb. 2020, 18:50    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hab noch eine Runde gedreht.
Gewöhnungsbedürftig ist, dass der Zoom Ring vorne ist, doof auch, dass ich dazu die Sonnenblende abnehmen muss. Doof weil es bei mir manchmal sehr eilt, die Naturobjekte warten nicht immer.
Makro ist ab Blende 5,6 akzeptabel.
Nicht so toll ist der CA.
Mein Fazit, zum Wandern ok, ein bisschen mehr Leistung habe ich mir aber schon erhofft.


Dieser Beitrag enthält für Gäste versteckte Dateianhänge. Zum Herunterladen bitte anmelden.

_________________
Image

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
thequo
Ist fast immer hier
Ist fast immer hier



Geschlecht:  Alter: 57
Mitglied seit: 29.08.2007
Beiträge: 701
Wohnort: Hamburg

Kamera: K-1
Zubehör: F: 24-50 28 35-70 50(+Macro) 100 135 70-210


germany.gif
BeitragVerfasst am: 18. Feb. 2020, 19:12    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Die bisher gezeigten Bilder hauen mich auch nicht so vom Hocker. Die Vorteile des neuen Objektivs wurden ja hier schon dargelegt, aber Stand heute sind die mir den aufgerufenen Preis nicht Wert, um mein F 70-210 in den Ruhenstand zu schicken.
_________________
Gruß Axel
"Ich habe keine Angst vor künstlicher Intelligenz, nur vor natürlicher Dummheit"

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
Rauti2
VIP
VIP



Geschlecht:  Alter: 54
Mitglied seit: 13.09.2008
Beiträge: 200
Wohnort: Osnabrücker Land

Kamera: Pen F (im Set: 17/1.8, 25/1.8, 14-42EZ, 40-150R) // K5 / K3-II
Zubehör: (K-Set F/2.8) 10-200mm / (K-Set WR) 16 - 300mm / (K-Set Fix) 10, 30, 35, 40, 100mm


blank.gif
BeitragVerfasst am: 20. Feb. 2020, 13:52    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich gehe ja mal davon aus, dass die hier gezeigte Bilder nicht die schlechtesten, sondern besten Ergebnisse sind. Unter´m Strich eher ernüchternd.
Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
hopsing
Ist fast immer hier
Ist fast immer hier



Geschlecht:  
Mitglied seit: 25.04.2012
Beiträge: 699


Kamera: Pentax K-30 & K200D
Zubehör: Doppelkit WR & SMC K 30mm F2.8 u.a.


germany.gif
BeitragVerfasst am: 20. Feb. 2020, 15:59    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Sieht mir eher nach falsch konfiguriertem Fokus aus. So sehen bei mir Bilder mit K/M-Altglas aus, wenn der Fokus nicht sitzt.
Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
pid
Lebt hier
Lebt hier



Geschlecht:  Alter: 55
Mitglied seit: 27.01.2010
Beiträge: 2921
Wohnort: Berlin

Kamera: K-1, K-5, K200 und einige alte Analoge
Zubehör: gutes Glas von Pentax


blank.gif
BeitragVerfasst am: 21. Feb. 2020, 10:40    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

... die deutlichen Fehler an den Rändern, gerade bei 70mm @f4 sind für mich inakzeptabel. Ob das nur an dem Exemplar von @sapo liegt oder allgemein so ist, wird sich sicher noch klären. Jedenfalls hat Pentax schon länger keine Optik mehr veröffentlicht, wo die CAs so präsent waren. Merkwürdig, finde ich und deshalb sollte man den Vergleich mit anderen Exemplaren noch abwarten, bevor endgültige Aussagen getroffen werden.
Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail senden    
AsahiUrgestein
Lebt hier
Lebt hier




Mitglied seit: 29.12.2009
Beiträge: 3199





seychelles.gif
BeitragVerfasst am: 21. Feb. 2020, 11:45    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hopsing hat m.E. nicht ganz unrecht. Mir scheint der Fokus auch in der mitte nicht 100%ig zu sitzen. Das kann man ja vom Service korrigieren lassen (ggf. auch die Kamera).

Bei neu gekauften Objektiven mit nicht sitzendem Fokus habe ich immer den Weg über den Service beschritten (nachdem ich das über die kamerainterne Korrektur verifiziert hatte). Meine Meinung: bei einem neuen Objektiv (auch angesichts des Preises) muß alles passen, was korrigierbar ist. Allerdings mußte ich das schon lange nicht mehr machen.

Das andere sind die überraschend kräftigen CA bei 70mm. Die werden auch bei justiertem AF nicht besser oder zumindest nur unwesentlich besser. Das hätte ich angesichts der zuletzt von Tamron und Pentax herausgebrachten tollen Linsen auch nicht erwartet.

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
klaus123
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende



Geschlecht:  
Mitglied seit: 04.10.2004
Beiträge: 6101


Kamera: Digital top K1&3, analog top 67 & jede Menge Glas


blank.gif
BeitragVerfasst am: 21. Feb. 2020, 15:22    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

@SPOT: Kannst du nicht bitte mal den Titel auf 70-210 ändern?

Danke

_________________
Schönen Gruß
Klaus

Image

How to make world greatest pictures: f/8 and be there
Gilbert M. Grosvenor

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
pid
Lebt hier
Lebt hier



Geschlecht:  Alter: 55
Mitglied seit: 27.01.2010
Beiträge: 2921
Wohnort: Berlin

Kamera: K-1, K-5, K200 und einige alte Analoge
Zubehör: gutes Glas von Pentax


blank.gif
BeitragVerfasst am: 21. Feb. 2020, 18:06    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

ich hab mir mal die Beispiele im großen Nachbarforum angesehen und die sehen irgendwie besser aus als die Beispiele, die wir hier zu sehen bekommen haben.
https://www.pentaxforums.com/lensreviews/hd-pentax-d-fa-70-210mm-f4-ed-sdm-wr.html
Vielleicht ist das Exemplar von @sapo ja doch irgendwie nicht optimal. In den Beispielen auf pentaxforums.com sieht man solche CAs jedenfalls nicht. Confused

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail senden    
UndKlick
Lebt hier
Lebt hier




Mitglied seit: 14.08.2011
Beiträge: 1916


Kamera: K5II
Zubehör: Ein Haufen DA Limiteds


blank.gif
BeitragVerfasst am: 22. Feb. 2020, 12:17    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Einen schönen Schärfeverlauf hat es durchaus.
Was mich etwas irritiert sind die CA's? am Übergang der Brüstung zum Bodenteil des Balkons.
Sowas ist mir bei meinen Objektiven noch nicht aufgefallen. (Habe auch nie danach gesucht Embarassed )

Die CA's beim Entenfoto sehe ich nicht als kritisch an. Das können andere auch. Zum Teil sogar noch besser.
Unter den Lichtbedingungen beim "Makro" dürfte bei anderen Objektiven auch nichts anderes rauskommen.

Auf jeden Fall sehe ich dass sich die optischen Gesetze anscheinend nicht überlisten lassen.
Mit meinem Setup aus DA70 und D-FA 100 oder Irix150 + 1,4 fach Konverter bin ich glaube ich ganz gut bedient.
O.k., ist natürlich für APS-C und nicht so flexibel.

Gruß
Oli

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen
-Anzeige-


DigitalFotoNetz-Startseite | Letzte Themen | Forenregeln anzeigen | Online-Fotoalbum | Fanshop | Impressum | Datenschutzerklärung

Monitor bitte kalibrieren.
Bitte die maximale Bildgröße von 800x800 Pixeln beachten!

Alle Cookies, die durch das Forum gesetzt wurden, löschen.

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CrackerTracker © 2004 - 2020 CBACK.de
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

all-inkl.com webhosting

[ Page generation time: 0.2674s (PHP: 55% - SQL: 45%) | SQL queries: 45 | GZIP enabled | Debug off ]