Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/v241758/phpBB2/includes/page_header.php on line 514
DigitalFotoNetz.de :: Thema anzeigen - Eisvogel
DigitalFotoNetz.de Foren-Übersicht
     DFN  •  Fanshop  •  DFN-Wiki  •  Kalender  •  FAQ  •  Forum  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  

-Anzeige-
AFA-Fotohandel

 Eisvogel

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
gianni
Die spitze Feder
Die spitze Feder



Alter: 62
Mitglied seit: 16.06.2006
Beiträge: 13619
Wohnort: München


Zubehör: 15 21 35 43 77 *85 50(macro) 28shift + gute Zooms


greece.gif
BeitragVerfasst am: 02. Feb. 2020, 23:26    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Top, sowohl Original als auch Austros Bearbeitung! Daumen hoch
Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
wema02
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende



Geschlecht:  
Mitglied seit: 09.10.2006
Beiträge: 9459
Wohnort: Baden-Württemberg

Kamera: verschiedene
Zubehör: div.


blank.gif
BeitragVerfasst am: 03. Feb. 2020, 09:41    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« Austro-Diesel » hat folgendes geschrieben:
« pixel4corn » hat folgendes geschrieben:
Bei Sonne würde das Gefieder richtig strahlen.


Werner, wenn du erlaubst?

Image
Bitte auf das Bild klicken, um es in Originalgröße zu sehen.


(Wenn's dich stört tu ich die Bearbeitung wieder raus.)


Lass ruhig drin. So hätte es ausgesehen, wenn die Sonne richtig gestrahlt hätte. Smile . So kommt das Gefieder besser zur Geltung.
Der lila Farbstich hatte mich auch etwas gestört, wollte ihn aber nicht korrigieren da ich keinen so richtigen Weg zu den wirklichen Lichtverhältnissen fand. (Entweder zu hell, zu blau, zu wenig warm).

_________________
Gruß Werner

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
wema02
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende



Geschlecht:  
Mitglied seit: 09.10.2006
Beiträge: 9459
Wohnort: Baden-Württemberg

Kamera: verschiedene
Zubehör: div.


blank.gif
BeitragVerfasst am: 14. Feb. 2020, 09:24    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Wenn man ihn einmal freisitzend auf einem einzelnen Ast erwischt sind oft die Lichtverhältnise gerade dort ungünstig und man hat fast Gegenlicht.

Image
Bitte auf das Bild klicken, um es in Originalgröße zu sehen.


Dort wo die Beleuchtungsverhältnisse gut sind und das Gefieder richtig zur Geltung kommt, setzt er sich dann mitten ins Astgewirr

Image
Bitte auf das Bild klicken, um es in Originalgröße zu sehen.

_________________
Gruß Werner

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
wema02
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende



Geschlecht:  
Mitglied seit: 09.10.2006
Beiträge: 9459
Wohnort: Baden-Württemberg

Kamera: verschiedene
Zubehör: div.


blank.gif
BeitragVerfasst am: 14. Feb. 2020, 10:38    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Man könnte ja mit Photoshop den Hintergrund etwas weichzeichnen- sieht aber etwas unwirklich aus.

Image
Bitte auf das Bild klicken, um es in Originalgröße zu sehen.

_________________
Gruß Werner

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
TaxPen
Hörnchenbändiger
Hörnchenbändiger



Geschlecht:  Alter: 55
Mitglied seit: 15.11.2010
Beiträge: 11917
Wohnort: Berlin

Kamera: Pentax, Fuji
Zubehör: Zu viel Krempel


germany.gif
BeitragVerfasst am: 14. Feb. 2020, 10:46    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Nö, sieht richtig klasse aus.

Gruß,
Volker

_________________
TaxPen @ PENTAX Photo Gallery

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail senden    
WalterB
Lebt hier
Lebt hier



Geschlecht:  Alter: 55
Mitglied seit: 16.01.2019
Beiträge: 1512
Wohnort: Aachen

Kamera: K5ii
Zubehör: Sigma 18-300, Pentax 18-55,


germany.gif
BeitragVerfasst am: 14. Feb. 2020, 12:53    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« TaxPen » hat folgendes geschrieben:
Nö, sieht richtig klasse aus.

Gruß,
Volker


+1 Daumen hoch

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Kritik ist erwünscht, auch negative (solange Sie konstruktiv ist) nur so kann man lernen!

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
Austro-Diesel
Stil*ist
Stil*ist



Geschlecht:  Alter: 52
Mitglied seit: 29.03.2005
Beiträge: 15151
Wohnort: Raum Baden (bei Wien)

Kamera: Pentax K-1
Zubehör: Metz 58 AF1-P, alles Feine von 15 bis 450 mm


austria.gif
BeitragVerfasst am: 14. Feb. 2020, 16:16    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Den Zweig müsste man dann auch mit einer verlaufenden Unschärfe behandeln. Ein bisser weniger Unschärfe als gezeigt im Hintergrund und alles ist prima!
Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
wema02
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende



Geschlecht:  
Mitglied seit: 09.10.2006
Beiträge: 9459
Wohnort: Baden-Württemberg

Kamera: verschiedene
Zubehör: div.


blank.gif
BeitragVerfasst am: 14. Feb. 2020, 17:39    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« Austro-Diesel » hat folgendes geschrieben:
Den Zweig müsste man dann auch mit einer verlaufenden Unschärfe behandeln. Ein bisser weniger Unschärfe als gezeigt im Hintergrund und alles ist prima!

Danke euch.
Ein bisserl weniger Unschärfe wäre dann vielleicht so:

Image
Bitte auf das Bild klicken, um es in Originalgröße zu sehen.

_________________
Gruß Werner

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
Austro-Diesel
Stil*ist
Stil*ist



Geschlecht:  Alter: 52
Mitglied seit: 29.03.2005
Beiträge: 15151
Wohnort: Raum Baden (bei Wien)

Kamera: Pentax K-1
Zubehör: Metz 58 AF1-P, alles Feine von 15 bis 450 mm


austria.gif
BeitragVerfasst am: 14. Feb. 2020, 21:49    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Schon besser, aber noch weniger wäre einen Versuch wert. Und der Zweig muss eben auch einen ausgeprägten Schärfeverlauf zeigen, deswegen schaut das aus wie ausgeschnitten und draufgepickt. Ist ja auch unlogisch, dass das dicke Ende des Zweiges einfach so im Raum endet!
Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
wema02
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende



Geschlecht:  
Mitglied seit: 09.10.2006
Beiträge: 9459
Wohnort: Baden-Württemberg

Kamera: verschiedene
Zubehör: div.


blank.gif
BeitragVerfasst am: 15. Feb. 2020, 09:38    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« Austro-Diesel » hat folgendes geschrieben:
Schon besser, aber noch weniger wäre einen Versuch wert. Und der Zweig muss eben auch einen ausgeprägten Schärfeverlauf zeigen, deswegen schaut das aus wie ausgeschnitten und draufgepickt. Ist ja auch unlogisch, dass das dicke Ende des Zweiges einfach so im Raum endet!

Du hast recht, der Zweig sieht ziemlich einmontiert aus.
Ich glaube ich bleibe lieber beim originalen Astgewirr oder beim extremen weichgezeichneten Versuch. Hier noch ein letzter etwas weniger weich.

Image
Bitte auf das Bild klicken, um es in Originalgröße zu sehen.

_________________
Gruß Werner

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
TaxPen
Hörnchenbändiger
Hörnchenbändiger



Geschlecht:  Alter: 55
Mitglied seit: 15.11.2010
Beiträge: 11917
Wohnort: Berlin

Kamera: Pentax, Fuji
Zubehör: Zu viel Krempel


germany.gif
BeitragVerfasst am: 15. Feb. 2020, 12:44    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Mit diesem Bild hast Du für meinen Geschmack nun die optimale Mischung erreicht Daumen hoch.

Gruß,
Volker

_________________
TaxPen @ PENTAX Photo Gallery

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail senden    
pid
Lebt hier
Lebt hier



Geschlecht:  Alter: 55
Mitglied seit: 27.01.2010
Beiträge: 2921
Wohnort: Berlin

Kamera: K-1, K-5, K200 und einige alte Analoge
Zubehör: gutes Glas von Pentax


blank.gif
BeitragVerfasst am: 15. Feb. 2020, 12:57    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

... nur noch ein wenig den Glow vom Vogel rundherum entsättigen und es wird noch besser.
Beste Methode: 2 Ebenen, untere Ebene zuerst den Vogel wegstempeln, zumindest in den Konturbereichen, dann weichzeichnen. Nun auf der oberen Ebene den Vogel und Hauptast maskieren. In dieser Maske kann man auch wunderbar den Ast in die Unschärfe bringen oder wieder hervorholen, bis es passt.
So würde ich das bei so einem lohnenswerten Motiv wahrscheinlich machen.
Wenn man den Hintergrund einfach nur weichzeichnet, entsteht immer der Farbglow um das Objekt, was meist "Unecht" aussieht. Deshalb der Weg mit den zwei Ebenen.

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht sendenE-Mail senden    
laerche11
Lebt hier
Lebt hier



Geschlecht:  
Mitglied seit: 22.12.2007
Beiträge: 2817


Kamera: Rollei 35


austria.gif
BeitragVerfasst am: 15. Feb. 2020, 21:31    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« pid » hat folgendes geschrieben:

Wenn man den Hintergrund einfach nur weichzeichnet, entsteht immer der Farbglow um das Objekt, was meist "Unecht" aussieht. Deshalb der Weg mit den zwei Ebenen.


Richtig.
Ich würde ja den weggelöschten Vogel ersetzen durch anderen Hintergrund und dann weichzeichnen. Der ausgeschnittene Vogel dann in die obere Ebene.

Aber wie gesagt "würde". Für solche Sachen bin ich normalerweise zu faul.

_________________
Grüße
Joe

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
wema02
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende



Geschlecht:  
Mitglied seit: 09.10.2006
Beiträge: 9459
Wohnort: Baden-Württemberg

Kamera: verschiedene
Zubehör: div.


blank.gif
BeitragVerfasst am: 16. Feb. 2020, 07:36    (Kein Titel)  Antworten mit Zitat Nach oben Beitrag dem Moderator/Admin melden

« laerche11 » hat folgendes geschrieben:
« pid » hat folgendes geschrieben:

Wenn man den Hintergrund einfach nur weichzeichnet, entsteht immer der Farbglow um das Objekt, was meist "Unecht" aussieht. Deshalb der Weg mit den zwei Ebenen.




Aber wie gesagt "würde". Für solche Sachen bin ich normalerweise zu faul.


Ich auch Smile

_________________
Gruß Werner

Persönliche GalerieBenutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen
-Anzeige-


DigitalFotoNetz-Startseite | Letzte Themen | Forenregeln anzeigen | Online-Fotoalbum | Fanshop | Impressum | Datenschutzerklärung

Monitor bitte kalibrieren.
Bitte die maximale Bildgröße von 800x800 Pixeln beachten!

Alle Cookies, die durch das Forum gesetzt wurden, löschen.

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CrackerTracker © 2004 - 2020 CBACK.de
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

all-inkl.com webhosting

[ Page generation time: 0.1618s (PHP: 71% - SQL: 29%) | SQL queries: 39 | GZIP enabled | Debug off ]